Bewerbungsvorbereitungen - Soft Skills

Vielen Arbeitgebern reichen aber die fachliche Qualifikation ihrer Mitarbeiter allein schon lange nicht mehr aus, um sie einzustellen. Fachübergreifende Kompetenzen und bestimmte Charaktereigenschaften bzw. Persönlichkeitsmerkmalen sind hier außerdem sehr gefragt. Die fachübergreifenden, sozialen und interkulturellen Kompetenzen werden zusammen mit den Persönlichkeitsmerkmalen und der emotionalen Belastbarkeit unter dem Bergriff „Soft Skills“ zusammengefasst. Die Soft Skills geben Auskunft über das „WIE“ einer Person. Wie wendet der Mitarbeiter seine Qualifikationen an und wie vermittelt er sie? Wie wirkt er auf andere, wie geht er mit anderen Mitarbeitern und Kollegen um? Die Soft Skills treten in das Blickfeld aller Beteiligten. Es ist ratsam, die am häufigsten geforderten Soft Skills zu trainieren. Sonst heißt es oft "Hired by ability, fired by personality".

In das Anschreiben sollten Sie auf jeden Fall die geforderten Soft Skills aufnehmen, aber nur, wenn Sie Ihnen tatsächlich eigen sind. Sie können mit Sicherheit davon ausgehen, dass Ihre angegebenen Soft Skills in einem Vorstellungsgespräch und in jedem Fall im Assessment Center (AC) eines großen Unternehmens bis in Detail abgeprüft werden. Daher der Rat: Bleiben Sie sich selbst treu!
Wer lieber allein arbeitet oder sich eher als "Einzelkämpfer" sieht, muss sich eben um Aufgaben bewerben, in denen genau diese Eigenschaft gefragt ist. Und wer nicht das Zeug zum großen Kommunikator hat, kann durch die Fähigkeit überzeugen, ein guter Zuhörer zu sein und die richtigen Fragen zu stellen.
Zu jedem aufgeführten Soft Skill sollte eine kurze Erklärung über die Gelegenheit gegeben werden, bei der diese Kompetenz erworben wurde. Geben Sie an, worin sich diese Eigenschaft bei Ihnen äußert und welche Vorteile dadurch für die Arbeit entstehen.

 

Überblick über Soft Skills

Aktivität
Belastbarkeit
Kontaktstärke
Kreativität
Innovationsfähigkeit
Leistungsbereitschaft
Risikobereitschaft
Unternehmerisches Denken
Selbstständigkeit

Persönliche Entwicklung
Ganzheitliches Denkvermögen
Lernbereitschaft
Selbstreflexionsbereitschaft
Kritikfähigkeit
Ehrgeiz
Zielstrebigkeit
Emotionale Intelligenz
Selbstbewusstsein

Kommunikation
Kommunikationsfähigkeit, Rhetorik
Konfliktlösungsfähigkeit
Kooperationsfähigkeit
Kritikfähigkeit
Teamfähigkeit
Soziale Sensibilität
Offenheit
Integrationsfähigkeit
Überzeugungskraft

Struktur und Organisation
Analytisches Denken
Kombinatorisches Denken
Strukturierendes Denken
Konzeptionelle Fähigkeiten
Organisatorische Fähigkeiten

Suche

Newsletter

Tagcloud