Agrarscouts für ErlebnisBauernhof in Dortmund gesucht

Das Forum Moderne Landwirtschaft sucht derzeit für den ErlebnisBauernhof auf der Messe „Land und Genuss“ Agrarscouts, die den Besuchern Einblicke in die Berufswelt einer modernen Landwirtschaft geben können. Der ErlebnisBauernhof findet vom 29. September bis dritten Oktober 2016 in Dortmund statt.

Die Messe „Land und Genuss“ informiert Besucher über regionale Spezialitäten, bietet Gespräche mit Landwirten und Lebensmittelerzeugern sowie ein erlebnis- und genussorientiertes Informationsprogramm. Um den Besuchern Expertenwissen vermitteln zu können werden Agrarscouts gesucht, die interessierten Menschen in persönlichen Gesprächen einen verständlich, greif- und erlebbaren Blick in die Landwirtschaft geben können. Zu besetzende Stationen sind beispielsweise das Schweine Mobil, das Kuh Mobil, die Landtechnik oder eine Virtual-Reality-Station.

Vorbereitung mit Medien-Rhetoriktraining

Mit einem eintägigen Medien-Rhetoriktraining werden die Agrarscouts auf ihren Einsatz vorbereitet. Kenntnisse können hierbei erweitert oder aufgefrischt werden, um Fragen wie „Wie funktioniert heutzutage Schweine- und Rinderhaltung“ oder „Wie kommt Pflanzenschutz zum Einsatz?“ verständlich und richtig beantworten zu können. Die Kosten für das Training werden vom Forum Moderne Landwirtschaft übernommen.

Interessierte Agrarstudenten, Landwirte, Mitarbeiter von Agrarfirmen oder Berater können sich mit einem kurzen Begründungstext unter info@moderne-landwirtschaft.de bewerben. Die Teilnehmer müssen mindestens 16 Jahre alt sein.

Quelle: www.kupconcept.de

Foto: Land und Genuss

Suche

Newsletter

Tagcloud