Deutsche Landrasse (Universal)

Referenzrasse für das „Veredelte Deutsche Landschwein“. Gute Fruchtbarkeit und Aufzuchtleistung. Die Deutsche Landrasse Universal ist ein Universalschwein für Bestände, die Zucht- und Mastleistung in einer Rasse kombiniert haben.

Kennzeichen  

- weiße Borsten auf weißer Haut
- Schlappohren
- gut bis sehr gut ausgeprägte Muskulatur
- Großrahmigkeit

Schulterhöhe   80 bis 90 cm
Gewicht   250 bis 320 kg
Tägliche Gewichtszunahme   ca. 820 g
Schlachtreife   bei 100-110 kg nach ca. 170 Tagen

(entnommen aus http://www.g-e-h.de/geh-schweine/18-deutsche.htm)

Suche

Newsletter

Tagcloud